Comedyfrau & Moderatorin

Schwäbischer Wirbelwind mit Lachgarantie

Wenn Ute Landenberger als KÄTHE KÄCHELE im Stile eines schwäbischen Wirbelwindes die Bühne betritt, braucht es meist nur wenige Worte, bis der berühmte Funke unweigerlich auf das Publikum übergesprungen ist. Und schnell ist klar: Bei dieser Frau gibt es keine halben Sachen. Es heißt volle Kraft voraus: "Älles oder nix!". Und so entsteht aus dem Funken ein wahres Feuerwerk mit knackigen Pointen und schwäbischem Temperament.
Zurückhaltung ist für Käthe ein Fremdwort, sie platzt fast vor Energie. Ein Redeschwall nach dem anderen explodiert aus ihr heraus. Käthe ist frech, weiß alles besser, regt sich auf und bezieht Stellung. Gerne gegen das andere Geschlecht. Aber noch viel lieber für ihr eigenes.
Käthes Programm ist bunt und facettenreich, der Wiedererkennungswert beim Zuschauer omnipräsent. Käthe beleuchtet Skurrilitäten des Alltags und plaudert aus dem Nähkästchen. Gefragt oder ungefragt, sie gibt einfach ihren Senf dazu: Kindererziehung, Arbeitswelt, Shoppen, Technik oder Klimawandel. Käthe kennt sich aus, denn schließlich ist sie der Mittelpunkt im Schwabenland. Und am Ende geht jeder mit der Erkenntnis nach Hause: Käthe ist schlicht und ergreifend der weibliche Comedy-Wahnsinn.

Käthe brachte das Zelt zum Kochen"
Wochenblatt Singen

Live

Mehr Videos von Käthe?

Dann hier entlang

"Ein Soloprogramm, das es in sich hat"
Zollern-Alb-Kurier

Termine

Di. 27 Feb. 2024

Mo. 04 Mär. 2024

Di. 05 Mär. 2024

Do. 07 Mär. 2024

Fr. 08 Mär. 2024 78054 Villingen-Schwenningen
Capitol – Lichtspieltheater
Programm: Mänsch Männer!
(...) jeder Mann fühlt sich angesprochen, aber auf eine Weise, dass auch die Männer und das junge Publikum herzhaft mitlachen konnten
Schwäbische Zeitung

Kächeles

Noch mehr von Käthe?

Gemeinsam mit Karl-Eugen Kächele sind sie KÄCHELES, das erfolgreiche schwäbische Comedy-Duo.

Kächeles setzen auf umwerfende Situationskomik, unverfälschten Dialekt und die durchschlagende Wirkung ihrer beiden Figuren. Ihre Szenen und Dialoge sind mitten aus dem Leben gegriffen. Käthe und Karl-Eugen zelebrieren immer wieder aufs Neue den zwischenehelichen Wahnsinn und gewähren einen tiefen Einblick in den Irrgarten einer schwäbischen Ehe.

Kächeles - zwei Schwaben, die nicht miteinander, aber auf gar keinen Fall ohne einander können! Hier kollidieren frontal zwei Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der unbändige, feminine Drang nach Umtriebigkeit trifft ungebremst auf ungetrübte Gemütlichkeit und das elementare Wunschdenken nach schlaffer Bauchlage auf dem heimischen Sofa. Ein kabarettistischer Hochgenuss mit einem Pointenfeuerwerk der Extraklasse!

zur Webseite der Kächeles

Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, zu ermöglichen. (Zustimmung jederzeit widerrufbar). Mehr lesen
Notwendige Cookies


powered by webEdition CMS